Als gemeinnütziger, eingetragener Verein engagiert sich Brücke zum Leben e.V. für verschiedene Projekte um bedürftigen Kindern und Jugendlichen in Afrika zu helfen. Insbesondere durch die Förderung von Bildung und Gesundheit möchten wir diesen Menschen die Möglichkeit geben, ihr Leben nachhaltig und selbstbestimmt zu gestalten und ihnen langfristige Perspektiven schaffen.

Um dieses Ziel zu erreichen und effektiv etwas bewirken zu können, benötigen wir Ihre Hilfe! Sie können uns auf verschiedene Art und Weise unterstützen, z.B. durch eine Spende oder durch eine aktive Patenschaft. Wir sind dankbar für jede Art von Unterstützung.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen unsere Vereinsarbeit und die Projekte vorstellen, die wir aufbauen und an denen wir uns beteiligen.

Die „Brücke zum Leben e.V.“ wurde im Dezember 2010 von Felicitas und Gerhard Köbele als internationales Hilfswerk gegründet und unter der Nummer VR 479 im Vereinsregister des Amtsgerichts Vaihingen/Enz eingetragen. Vom Finanzamt Bietigheim-Bissingen erhielt der Verein den Status der Gemeinnützigkeit.

Brücke zum Leben e.V. befasst sich derzeit vorwiegend mit Hilfsprojekten für drei ostafrikanische Länder, Burundi, Ruanda und Uganda.

Brücke zum Leben e.V., Internationales Hilfswerk, Abt. Ostafrika
Heidestraße 28 – 71665 Vaihingen an der Enz
Registergericht Ort Nr.
St.-Nr.: 55099/17701

Vorstand

Vorsitzender: Gerhard Köbele
Stellv. Vorsitzender: Hans-Peter Fleschutz
Leiterin Abt. Ostafrika: Felicitas Köbele
Stellv. Leiter Abt. Ostafrika: Siegfred Matzner
Kassenwart: Brigitta Matzner